demnächst

Piraten…

Es juckt mich in den Fingern, einen weiteren Roman über Piraterie zu schreiben. Mit meinem Roman  ”Malakka – Der Tod kommt in der Nacht” war ich zu früh. Damals war moderne Piraterie noch ein Randthema. Heute ist es ein Seite-1-Thema. Vor den Küsten von Somalia und im Golf von Aden herrscht Anarchie. Täglich machen sich die Kriegsschiffe der Welt lächerlich, weil entschlossene Afrikaner in winzigen Booten ein Frachtschiff nach dem anderen entführen und Lösegeld kassieren – und nichts und niemand sie stoppen kann.

PECH!  Der Verlag Delius Klasing hat mitgeteilt, dass er “Malakka- Der Tod kommt in der Nacht” im November 2011 aus dem Programm nehmen wird. Klartext: alle Restexemplare gehen in den Reißwolf. Autsch! Andererseits gibt es ja Amazon…

Bei Amazon ist er unter dem Titel “Der Tod kommt in der Nacht” mit neuem Cover als ebook veröffentlicht und kostet 5,14 Euro (= 6$).